Ayurvedapraxis

Cornelia Brünecke

Shiroabhyanga - Ayurvedische Kopf- und Gesichtsmassage


Die ayurvedische Kopf- und Gesichtsmassage (Shiroabhyanga) ist eine Wohltat für Körper, Sinne und Seele. Kopf, Gesicht, Hals, Schultern, und Nacken werden sanft geknetet und erwärmte Öle werden mit leichten Streichungen einmassiert.

Der Kopf wird im Ayurveda als das "Tor des Himmels" bezeichnet. Eine Massage des Kopfes wie bei der ayurvedischen Kopf- und Gesichtsmassage (Shiroabhyanga) berührt die innere Welt. Spannungen lösen sich in Wohlgefallen auf, die Sinne öffnen sich, die Durchblutung wird gefördert und Haarwurzeln von alten Talgschichten befreit.

Die ayurvedische Kopf- und Gesichtsmassage (Shiroabhyanga) belebt die Kopfhaut und ist so z. B. bei Problemen wie Haarausfall angezeigt. Aber natürlich profitieren auch alle anderen Kopforgane wie Augen, Nase und Ohren von der positiven Wirkung der verwendeten Öle. Die ayurvedische Kopf- und Gesichtsmassage (Shiroabhyanga) entspannt außerdem den ganzen Körper und wirkt unterstützend bei Schlafstörungen, Nervosität, Stress und Verspannungen.

Wirkungsweise der Shiroabhyanga

Die Ayurvedische Kopf- und Gesichtsmassage (Shiroabhyanga) sorgt für mehr innere Ruhe, sie entspannt und pflegt Körper, Sinne und Seele. Ferner stärkt Shiroabhyanga das Nervensystem und fördert die innere Harmonie. Shiroabhyanga regt außerdem die Durchblutung an, verbessert den lymphatischen Fluss und pflegt Kopfhaut und Haar. Auch bei Kopfschmerzen und starker Migräne ist sie eine wahre Wohltat und man sagt ebenfalls ihr nach, dass sie die geistigen Fähigkeiten steigere.

60min – 45,00 €  45min – 39,00 €   mit kleinem Stirnölguss 20,00 €